Du hast Lust am Mey Generalbau Triathlon Tübingen teilzunehmen, denkst aber, dass ein ganzer Triathlon für dich allein zu viel ist? Oder du bist ein Spitzenläufer*in, hast aber keine Lust, auch noch zu schwimmen und Rad zu fahren? Kein Problem: such dir einfach ein oder zwei Freund*innen oder Kolleg*innen und nehmt als Staffel über die Sprintdistanz am Triathlon teil. Wie das genau funktioniert, erklären wir hier:

Wie viele Teilnehmer*innen sind in einer Triathlon-Staffel?

Eine Staffel besteht aus mindestens zwei Personen, die nacheinander die einzelnen Distanzen absolvieren. Es ist auch möglich, dass ein Staffelmitglied zwei Streckenabschnitte hintereinander in Angriff nimmt.

Welche Distanzen müssen absolviert werden?

Beim Mey Generalbau Triathlon Tübingen wird der Staffelwettbewerb über die Sprintdistanz angeboten, d.h. es müssen 750 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Radfahren und 5 Kilometer Laufen absolviert werden.

Wie funktioniert die Staffel-Übergabe?

Pro Staffel gibt es einen Zeitmess-Chip, der mit einem Klettband am Knöchel befestigt wird. Nach dem Schwimmen und Radfahren wird dieser Chip dann jeweils am Wechselplatz dem nächsten Staffelmitglied übergeben. Der Chip übernimmt also die Funktion des Staffelstabs.

Welche Wertungen gibt es?

Die Staffeln werden in drei verschiedene Wertungen eingeteilt: Frauen, Männer- und Mixed.

Darf die Staffel am Ende gemeinsam ins Ziel laufen?

Ja! Kurz vor dem Ziel wird es einen Ort geben, an dem die Staffeln zusammentreffen können, um dann gemeinsam den Zieleinlauf auf der Eberhardts-Brücke in Tübingen zu genießen.

Also, worauf wartest du noch? Such dir zwei Freund*innen oder Kolleg*innen und mach mit beim Mey Generalbau Triathlon Tübingen.

Du bist noch auf der Suche nach einem sportlichen Weihnachtsgeschenk für deine Familie, Freunde oder Bekannte? Überrasche deine Liebsten doch einfach mit einem Startplatz für den Mey Generalbau Triathlon in Tübingen am 26.07.2020! Einfach die Distanz auswählen und den Namen der oder des Beschenkten eintragen.

Übrigens: Im nächsten Jahr startet wieder das DTU Rookie-Projekt in Zusammenarbeit mit time2tri. Ab April können sich dann auch die beschenkten Triathlon-Einsteiger dafür anmelden.

Die Weihnachtsaktion endet am Freitag, den 20.12.2019, um 12 Uhr.

Am 26. Juli 2020 findet der Mey Generalbau Triathlon statt. Mehr als 1.000 Triathletinnen und Triathleten und alle, die es noch werden wollen, werden an diesem Tag erwartet, um die Universitätsstadt schwimmend, radelnd und laufend zu erkunden. Und nun ist es endlich soweit: Die Online-Anmeldung für den Mey Generalbau Triathlon Tübingen 2020 hat am 18. November um 11 Uhr ihre Pforten geöffnet. Bist du dabei?

Hier geht’s direkt zur Anmeldung.

Wie in den vergangenen Jahren auch, können sich die Sportler zwischen drei verschiedenen Distanzen entscheiden: die thallos Olympische Distanz (1,5 Kilometer Schwimmen, 40 Kilometer Radfahren, 10 Kilometer Laufen), die Sprintdistanz (750 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Radfahren, 5 Kilometer Laufen, im Einzel oder als Staffel) und die Super-Sprintdistanz (250 Meter Schwimmen, 10 Kilometer Radfahren, 2,5 Kilometer Laufen).

Auch die 1. Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga, die Formel 1 des Triathlons, wird 2020 wieder in Tübingen zu Gast sein.

Die Ausschreibung des Mey Generalbau Triathlon Tübingen mit allen wichtigen Informationen findest du hier auf der Website.

Aufgepasst: am 26. Juli 2020 findet erneut der Mey Generalbau Triathlon Tübingen statt. Mehr als 1.000 Triathletinnen und Triathleten und alle, die es noch werden wollen, werden an diesem Tag erwartet, um die Universitätsstadt schwimmend, radelnd und laufend zu erkunden. Die Online-Anmeldung für den Mey Generalbau Triathlon Tübingen öffnet am 18. November um 11 Uhr

Der Link zur Online-Anmeldung wird kurz zuvor hier auf der Website veröffentlicht.

Wie in den vergangenen Jahren auch, können sich die Sportler zwischen drei verschiedenen Distanzen entscheiden: die thallos Olympische Distanz (1,5 Kilometer Schwimmen, 40 Kilometer Radfahren, 10 Kilometer Laufen), die Sprintdistanz (750 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Radfahren, 5 Kilometer Laufen, im Einzel oder als Staffel) und die Super-Sprintdistanz (250 Meter Schwimmen, 10 Kilometer Radfahren, 2,5 Kilometer Laufen).

Auch die 1. Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga, die Formel 1 des Triathlons, wird 2020 wieder in Tübingen zu Gast sein.

Die Ausschreibung des Mey Generalbau Triathlon Tübingen mit allen wichtigen Informationen findet ihr hier auf der Website.



Der Mey Generbalbau Triathlon war auch in seiner fünften Auflage ein voller Erfolg. Die Ereignisse des Rennwochenendes in Tübingen haben auch medial großen Anklang gefunden. Hier kommt eine Auswahl der Berichterstattung in der Presseschau.

“Eine Stadt als Stadion” – (Schwäbisches Tagblatt)

“Tübinger Triathlon ist »zum Highlight der Stadt geworden«” – (Reutlinger General-Anzeiger)

“TV Buschhütten dominiert Bundesliga-Triathlon in Tübingen” – (Reutlinger General-Anzeiger)

“Schwalbe-Team verpasst Tagessieg” – (RP Online)

“Nach Pech in Tübingen wird’s Eng in Berlin” – (Trierischer Volksfreund)

“Ein faszinierender Sport und 20 000 Zuschauer in Tübingen” – (Südwest Presse)

“Buschhütten rückt in Tübingen die Kräfteverhältnisse zurecht” – (Tri2b.com)

Deine Aufregung steigt vermutlich von Tag zu Tag, deine Vorfreude aber sicherlich auch. Denn am Sonntag ist dein Start beim Mey Generalbau Triathlon Tübingen. Damit am Sonntag nichts schiefläuft, solltest du auf jeden Fall unsere Tipps für deinen Tagesablauf durchlesen und beherzigen.

Ganz wichtig, auch wenn das nichts mit dem eigentlichen Rennen zu tun hat, ist im Vorfeld die Wahl eines Parkplatzes beziehungsweise -hauses – das spart dir am Sonntagmorgen eventuell aufkommende Parkplatzsuch-Hektik. Zum Parken empfehlen wir den Parkplatz am Festplatz beziehungsweise Freibad, das swt-Parkhaus Altstadt König (Herrenberger Straße 2), das Parkhaus am Neckar (Wöhrdstraße), die Tiefgarage Post (Europaplatz 2), das swt-Parkhaus Metropol (Reutlinger Straße 5) und das swt-Parkhaus Loretto (Katharinenstraße 14). Oder du reist mit dem Zug an. Der Hauptbahnhof Tübingen ist nur wenige Gehminuten vom Startbereich entfernt.

Wenn du am Sonntagmorgen – nach einer hoffentlich geruhsamen Nacht und einem guten Frühstück – in Tübingen ankommst, solltest du als erstes deine Startunterlagen abholen. Es sei denn, du hast unseren Service bereits am Samstag zwischen 15 und 18 Uhr genutzt. Die Startunterlagenausgabe hat am Sonntag von 7 bis 10 Uhr geöffnet und befindet sich an den Mey-Generalbau-Pavillons in der Karlstraße. In deinem Starterbeutel befinden sich Startnummer, Aufkleber für Helm und Rad, der Zeitnahme-Chip und das Chip-Band sowie eine Badekappe. Solltest du in der Staffel starten, musst du bei der Startnummernausgabe noch eine Enthaftungserklärung abgeben.

Von dort aus kannst du dann gleich weiter zum Bike-Check-In in die Wechselzone. Diese befindet sich in der Platanenallee. Der Check-In ist von 7.30 bis 10.15 Uhr möglich – bis 9 Uhr über den Indianersteg (Uhlanddenkmal), anschließend nur noch über die Alleenbrücke. Für den Check-In benötigst du dein Fahrrad, deinen Helm, den Zeitnahme-Chip, die Startnummer und die Aufkleber, die du bereits am Fahrrad beziehungsweise auf dem Helm aufgebracht haben solltest.

In der Wechselzone kannst du auch einen mit deiner Startnummer beschrifteten Startbeutel als Kleiderbeutel abgeben. Nach dem Rennen erhältst du ihn dort zurück. Solltest du dich vor (oder nach) dem Rennen umziehen müssen, ist dies in den Umkleidemöglichkeiten in der Uhlandhalle (Uhlandstraße 28) möglich.

Die verbleibende Zeit bis zum Rennen kannst du zum Beispiel zum Aufwärmen nutzen. Wichtig ist, dass du rechtzeitig in den Startbereich kommst. Pflicht ist die Teilnahme an der Wettkampfbesprechung. Diese findet immer jeweils 15 Minuten vor dem ersten Start jedes Wettbewerbs im Bereich des Schwimmeinstieges statt.

Und dann heißt es: Los geht’s. Wir wünschen dir viel Erfolg und ein unvergessliches Rennen beim Mey Generalbau Triathlon Tübingen.

Nach dem Abschluss aller Rennen finden ab 13.30 Uhr vor dem Modehaus Zinser in der Karlstraße die Siegerehrungen statt. Da solltest du auf jeden Fall dabei sein. Weil du selbst geehrt wirst – oder um den an diesem Tag besseren Konkurrenten den verdienten Applaus für ihre Leistung zu spenden. Im Bereich des Modehaus Zinser kannst du mit Freunden, Familie oder anderen Triathleten den Nachmittag genießen. Hier wird – vom Foodtruck bis zur Hüpfburg – einiges geboten.

Danach empfehlen wir dir, noch die Rennen der 1. Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga anzuschauen (Start der Frauen ist um 14.15 Uhr, Start der Männer um 15.45 Uhr). Hier hast du zum einen die Möglichkeit, deutsche Spitzenathleten und Weltklassesportler live zu sehen. Zum anderen kannst du dir sicherlich noch den einen oder anderen Trick oder Kniff abschauen.

Die Vorfreude steigt: Am Sonntag (21. Juli) steht endlich der Mey Generalbau Triathlon in Tübingen an. Vor dem dritten Saisonrennen der 1. Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga der Frauen und Männer finden ab 9 Uhr die Jedermann-Rennen über die verschiedenen Distanzen (Olympisch, Sprint, Schnupper) statt. Damit ihr wisst, mit welcher Startnummer und in welcher Startwelle ihr ins Wasser geht, gibt es hier eine kurze Übersicht.

Unter folgendem Link findet ihr eine Liste aller Teilnehmer. Hier könnt ihr euren Namen, eure Distanz oder euer Geschlecht angeben, um eure Startnummer und eure Startwelle zu finden. Natürlich könnt ihr euch auch anschauen, welche weiteren Athletinnen und Athleten mit euch das Rennen aufnehmen..

Eure Startunterlagen könnt ihr am Samstag (20. Juli) von 15 Uhr bis 18 Uhr und am Sonntag (21. Juli) von 7 Uhr bis 10 Uhr bei den blauen Mey Generalbau Pavillons in der Karlstraße abholen. Mehr Infos dazu findet ihr hier.

Noch wenige Tage, dann steht für dich dein Rennen beim Mey Generalbau Triathlon Tübingen an. Ist es dein Jahreshöhepunkt oder gar dein erster oder einer deiner ersten Triathlons, bist du sicherlich schon nervös und überlegst wahrscheinlich schon fieberhaft, was du am Sonntag alles dabei haben solltest.

Wir empfehlen dir auf jeden Fall, dass du spätestens am Samstagnachmittag deine Sachen packst, damit dass am Samstagabend (oder gar am frühen Sonntagmorgen) nicht in Stress ausartet – und du in der Hektik eventuell etwas Wesentliches vergisst.

Bevor du deine Sachen für den Mey Generalbau Triathlon Tübingen zusammen suchst, solltest du auf jeden Fall die Wetterprognose für Sonntag checken. Denn von den vorhergesagten Temperaturen (und auch von der Regenwahrscheinlichkeit) hängt ab, was du alles mitnehmen solltest. Reichen kurze Klamotten und gegebenenfalls eine dünne Jacke? Ist warme Kleidung erforderlich? Brauchst du Regenschutz und viele Wechselklamotten?

Ganz wichtig sind natürlich die elementaren Dinge für einen Triathlon wie Schwimmbekleidung (selbst bei Bundesliga-Athleten soll es ab und an vorkommen, dass sie ihren Einteiler vergessen), ein Fahrrad, dein Radhelm und Laufschuhe. Hast du diese Sachen dabei, sollte deinem Start eigentlich nichts mehr im Weg stehen. Besitzt du einen eigenen Zeitmesschip, darfst du diesen mitbringen.

Dann gibt es natürlich noch die ein oder anderen Dinge, die dir dein Rennen bei einem Triathlon vereinfachen und die du auf jeden Fall einpacken solltest, falls du diese besitzt. Für das Schwimmen sind das zum Beispiel ein Neoprenanzug und eine Schwimmbrille (Badekappen werden euch von uns gestellt). Für das Radfahren Sonnenbrille und eine Satteltasche mit Ersatzschlauch, Heber und Kartusche. Für das Laufen ein Sonnenschutz.

Im Vorfeld des Triathlons solltest du auf jeden Fall noch einmal dein Rad checken (Schaltung, Reifen und Funktionstüchtigkeit des Radcomputer prüfen). Zudem empfiehlt es sich, einen Energieriegel etc. als Verpflegung für die Radstrecke mitzunehmen. Auf der Laufstrecke ist Verpflegung vorhanden.

Eine ausführliche Packliste findest du hier.